Jealous Jellyfish
http://jealousjellyfish.de/

komische Sachen in AN2
http://jealousjellyfish.de/viewtopic.php?f=10&t=59
Seite 1 von 2

Autor:  Eingehirner [ Sonntag 30. November 2008, 00:32 ]
Betreff des Beitrags:  komische Sachen in AN2

Sind jetzt keine Easter-Eggs, aber beim Spielen sind mir ein paar Sachen aufgefallen... ist irgendwie witzig, was in dem Spiel alles vorkommt:
erstmal ein paar mehr Bilder vom komischen Boden in der Mission "Drakes Rache" (bei den Einzelmissionen die fünfte in Neopolis):

Dateianhänge:
komischer Boden im komischen Meeresgrund.jpg
komischer Boden im komischen Meeresgrund.jpg [ 86.94 KiB | 14277-mal betrachtet ]
flaches Loch im komischen Meeresgrund.jpg
flaches Loch im komischen Meeresgrund.jpg [ 86.97 KiB | 14247-mal betrachtet ]
komischer Meeresgrund.jpg
komischer Meeresgrund.jpg [ 95.42 KiB | 14234-mal betrachtet ]

Autor:  Eingehirner [ Sonntag 30. November 2008, 00:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

... und dann noch zwei nette Sachen:
a) Man kann auf Hochgeschwindigkeit kommen, wenn man an der Levelbegrenzung langfährt (etwa im Winkel von 30 Grad gegen die "Wand" - die hier benutzte Lacewing kommt sonst maximal auf 206 km/h) und
b) bei der Deimos-Kapermission steckte das schöne Schiff irgendwann mit der Schnauze im DReck und kam auch durch Rammen nicht mehr raus... Mission wiederholen...

Dateianhänge:
Deimos steckt im Dreck.jpg
Deimos steckt im Dreck.jpg [ 153.33 KiB | 14223-mal betrachtet ]
komische Geschwindigkeit Lacewing.jpg
komische Geschwindigkeit Lacewing.jpg [ 134.6 KiB | 14224-mal betrachtet ]

Autor:  Drakester [ Sonntag 30. November 2008, 14:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

quote:


Eingehirner hat geschrieben:
... und dann noch zwei nette Sachen:
a) Man kann auf Hochgeschwindigkeit kommen, wenn man an der Levelbegrenzung langfährt (etwa im Winkel von 30 Grad gegen die "Wand" - die hier benutzte Lacewing kommt sonst maximal auf 206 km/h) und
b) bei der Deimos-Kapermission steckte das schöne Schiff irgendwann mit der Schnauze im DReck und kam auch durch Rammen nicht mehr raus... Mission wiederholen...


Die Deimos kann auch, wenn Stoney sie steuert, viiiiel schneller, als in Wirklichkeit. Er hat mehrfach deutlich über 200 Sachen mit der Kiste drauf.

Autor:  Eingehirner [ Dienstag 2. Dezember 2008, 10:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

Mensch, nachdem ich jetzt AN2 durch hab, will ich weiterspielen... aber es gibt nix... vielleicht versuch ich mich doch nochmal an AN1 und schalt einfach den Ton ab...

Autor:  sideshowBob [ Dienstag 2. Dezember 2008, 10:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

quote:


Eingehirner hat geschrieben:
Mensch, nachdem ich jetzt AN2 durch hab, will ich weiterspielen... aber es gibt nix... vielleicht versuch ich mich doch nochmal an AN1 und schalt einfach den Ton ab...

aha? :?

Autor:  Eingehirner [ Dienstag 2. Dezember 2008, 11:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

... Naja, wegklicken kann ich die hirnlosen Dialoge ja, hinschauen muß ich nicht, um die schlechten Bildchen nicht zu sehen, aber schon die Stimmen nerven mich meistens so sehr, daß ich das Spiel wieder weglegen muß...
Die Lösung bei AN2 find ich gar nicht schlecht (jede durchgespielte Einzelmission wird als separat spielbar angezeigt), da wärs aber schön, wenn als Schiff, Ausrüstung etc immer das gespeichert würde, was man beim letzten Durchspielen verwendet hat. Mit 4 Stanleys (Grundeinstellung) kann ich im Kampf gegen Ordenssöldner nix anfangen... mit 6 Hammerhead (Torpedomagazin!) schon.

Autor:  Drakester [ Dienstag 2. Dezember 2008, 19:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

quote:


Eingehirner hat geschrieben:
... Naja, wegklicken kann ich die hirnlosen Dialoge ja, hinschauen muß ich nicht, um die schlechten Bildchen nicht zu sehen, aber schon die Stimmen nerven mich meistens so sehr, daß ich das Spiel wieder weglegen muß...
Die Lösung bei AN2 find ich gar nicht schlecht (jede durchgespielte Einzelmission wird als separat spielbar angezeigt), da wärs aber schön, wenn als Schiff, Ausrüstung etc immer das gespeichert würde, was man beim letzten Durchspielen verwendet hat. Mit 4 Stanleys (Grundeinstellung) kann ich im Kampf gegen Ordenssöldner nix anfangen... mit 6 Hammerhead (Torpedomagazin!) schon.


Da gibts nen ganz einfachen Trick. Nutze vor jeder Mission einen seperaten Speicherslot.

Autor:  sideshowBob [ Dienstag 2. Dezember 2008, 20:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

quote:


Drakester hat geschrieben:

quote:


Eingehirner hat geschrieben:
... Naja, wegklicken kann ich die hirnlosen Dialoge ja, hinschauen muß ich nicht, um die schlechten Bildchen nicht zu sehen, aber schon die Stimmen nerven mich meistens so sehr, daß ich das Spiel wieder weglegen muß...
Die Lösung bei AN2 find ich gar nicht schlecht (jede durchgespielte Einzelmission wird als separat spielbar angezeigt), da wärs aber schön, wenn als Schiff, Ausrüstung etc immer das gespeichert würde, was man beim letzten Durchspielen verwendet hat. Mit 4 Stanleys (Grundeinstellung) kann ich im Kampf gegen Ordenssöldner nix anfangen... mit 6 Hammerhead (Torpedomagazin!) schon.


Da gibts nen ganz einfachen Trick. Nutze vor jeder Mission einen seperaten Speicherslot.

Wie, man kann speichern? :razz:

Autor:  Eingehirner [ Mittwoch 3. Dezember 2008, 01:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

Wie denn, bei ganzen SIEBEN Slots (oder sind es nur SECHS?)???

Autor:  sideshowBob [ Mittwoch 3. Dezember 2008, 11:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: komische Sachen in AN2

Naja, Savegames in ein separates Verzeichnis kopieren und weiter gehts...

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/