Seite 8 von 17
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 17  Nächste
Autor
Nachricht
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
 Offline

:: Lieutenant ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11283 Verfasst: Montag 24. August 2015, 08:18
Benutzeravatar

Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 19:19
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Bin da jetzt bissel enttäuscht, ehrlich gesagt.

Ich mag es ja eher richtig düster, aber vielleicht ist das zu sehr Nische. So wie ich das sehe, wird das wieder ein Aquanox Shooter.


 Offline

:: Ensign ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11284 Verfasst: Montag 24. August 2015, 11:47
Benutzeravatar

Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 14:34
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Nuja, mehr ne Art Exploration-Coop dingens.

Bin auf der einen Seite begeistert. Coop, begehbare Stationen, und die ganzen Gameplay-Ideen, dazu taktischere Ausrichtung als in AN1 und AN2 (Geschütztürme). Das klingt gut. Aber:

Kleine Stationen: da geht was von der Atmosphäre flöten. Ich meine, begehbare Stationen sind eine Chance, noch tiefer in Aqua eintauchen zu können. Kleine Stationen sind nicht das Aqua, das ich kenne.
Die Musik. Habe mit mal angehört, was der Komponist bisher so gemacht hat, und habe meine Zweifel, was das angeht. Nichts davon war bisher auch nur im ANSATZ düster genug. Alles sehr positiv angehaucht. Aqua ohne Düsternis ist nicht Aqua. Bisherige Musik in Trailern hat mich in dieser Befürchtung nur bestätigt.

Können nur hoffen, dass die das schon machen...

__________________
Nahrungsketten, Machtketten...alles Eins!


 Offline

:: Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11288 Verfasst: Montag 24. August 2015, 14:37
Benutzeravatar

Beiträge: 769
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 14:36
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Noch ist das Spiel ja in einer recht frühen Phase und bei Kickstarter gehen die Entwickler auf viele Fragen und Anregungen bei den Kommentaren ein. Also wenn ihr irgendwelche bedenken habt, scheut euch nicht diese den Entwicklern mittzuteilen.
Und dann müssen wir nur noch beim ersten StretchGoal für die Moddingtools voten. Dann können wir das Spiel nach unseren vorstellungen gestalten.

Die kleinen Stationen können damit zusammenhängen, dass das Spiel in den Anfangsjahren von Aqua (vermutlich einige Jahre nach der Besiedlung) spielen soll. So hieß es zumindest, als das Spiel letztes Jahr auf der Gamescom vorgestellt wurde.

__________________
- SF-Veteran
- Mannschaftskapitän

"Aufmerksamkeitsspanne" ist das Wort, das notwendig wurde, als die ersten es sich wegen seiner Länge nicht mehr merken konnten. -> Wolfgang Walk


 Offline

:: Ensign ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11289 Verfasst: Montag 24. August 2015, 15:26
Benutzeravatar

Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 14:34
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3

quote:


Spion hat geschrieben:
Die kleinen Stationen können damit zusammenhängen, dass das Spiel in den Anfangsjahren von Aqua (vermutlich einige Jahre nach der Besiedlung) spielen soll. So hieß es zumindest, als das Spiel letztes Jahr auf der Gamescom vorgestellt wurde.


Weiß ich. Macht aber keinen Sinn.

Zum einen, wie gesagt, Stimmungstechnisch. Die stark frequentierten Stationen, insbesondere die Spelunken, machen schon was her. Ministationen lassen kaum Feeling aufkommen.

Zum anderen, ist es nicht halb so realistisch, wie gedacht. Selbst in den Anfangsjahren bräuchte Aqua teils gigantische Stationen, um ohne die Oberfläche klarzukommen, allein, um die Ressourcen zu beschaffen. Das fängt bei Kunsstoffen schon mal an, für die man Öl braucht. Bohrinseln unter Wasser wären eher größer als solche an Land (die ganze Habitatversorgung hängt ja noch mit dran). Bei der Raffinerie könnte man das ein oder andere sparen, übrig bleibt aber in jedem Fall eine Station, die weit größer ist, als ein "Outpost".

Das Gleiche gilt für viele andere Rohstoffe, wie die Verarbeitung diverser Erze. In den bisherigen AN-Teilen wurde da nahezu ausschließlich die Gewinnung gezeigt, nie die Verarbeitung.

Solche Anlagen würden gerade unter Wasser natürlich integriert ablaufen, also mehrere Anlagen direkt miteinander verbunden. Ein großer Reaktor (Fusion/Kernspaltung) würde so Abwärme liefern, um andere Anlagen zu betreiben. Das Ergebnis wären titanische Produktionsstätten unter Wasser, aus denen dann Zentren der Aquatorien entstehen könnten (große Anlagen->Viele Arbeiter->Bevölkerungszentrum). Kleine Stationen wären eher eine spätere Entwicklung, wenn die notwendige Infrastruktur gegeben ist.

Einzige Ausnahme wäre, wenn das Hauptgeschehen der Menschheit in AN3 noch an der Oberfläche stattfindet. Dann reden wir allerdings nicht von Aqua, und viele erwähnte Spielinhalte wären komplett überflüssig.

__________________
Nahrungsketten, Machtketten...alles Eins!


 Offline

:: Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11290 Verfasst: Montag 24. August 2015, 16:14
Benutzeravatar

Beiträge: 769
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 14:36
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Das die Stationen so klein sind hab ich noch garnicht gelesen. Ich dachte bei Klein eher an mehr Stationen wie Deepdraft etc. und nicht gleich so groß wie Neopolis.

Vielleicht sollten wir mal unsere Bedenken in einem Brief zusammenfassen und jemand postet das im Nordic Forum oder bei Kickstarter?

__________________
- SF-Veteran
- Mannschaftskapitän

"Aufmerksamkeitsspanne" ist das Wort, das notwendig wurde, als die ersten es sich wegen seiner Länge nicht mehr merken konnten. -> Wolfgang Walk


 Offline

:: Ensign ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11292 Verfasst: Montag 24. August 2015, 18:10

Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2014, 21:46
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3

quote:


Spion hat geschrieben:
Und dann müssen wir nur noch beim ersten StretchGoal für die Moddingtools voten. Dann können wir das Spiel nach unseren vorstellungen gestalten.

Für mich auch das allerwichtigste Ziel. Dann haben wir ne super Basis, um unser eigenes Aquanox zu bauen :D

quote:


begehbare Stationen
Im Video (https://www.youtube.com/watch?v=8No8k85 ... UW&index=6) wird gesagt, dass die Stationen "Isometrisch" begehbar sein sollen, wegen den maximal vier Charaktern oder so. Stelle mir das also ein wenig wie "Age of Empires" oder Diablo 2 vor?


 Offline

:: Lieutenant ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11296 Verfasst: Dienstag 25. August 2015, 07:54
Benutzeravatar

Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 19:19
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Schickt mir diesen Brief bitte auch. Hab mein Projekt noch nicht aufgegeben. :D


 Offline

:: Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11298 Verfasst: Dienstag 25. August 2015, 14:35
Benutzeravatar

Beiträge: 769
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 14:36
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Hier gibts ne kurze Zusammenfassung der neuen Rahmenbedingungen/Backgroundstory von Aqua:
https://www.kickstarter.com/projects/80 ... ts/1333877


was haltet ihr davon?

__________________
- SF-Veteran
- Mannschaftskapitän

"Aufmerksamkeitsspanne" ist das Wort, das notwendig wurde, als die ersten es sich wegen seiner Länge nicht mehr merken konnten. -> Wolfgang Walk


 Offline

:: Ensign ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11300 Verfasst: Dienstag 25. August 2015, 15:35
Benutzeravatar

Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 14:34
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Geht noch weiter weg vom Aqua, das wir kennen. Insbesondere diese "mysteriöse Intelligenz".
Das geht in ne völlig andere Richtung. Im Moment hat das Spiel mit der alten Reihe nicht mehr viel zu tun. Name und Name der Spielwelt, sowie die Tatsache, dass es in der Tiefsee spielt.

Klartext: Moddingsupport voten, und das Game komplett ummodden. Dann noch ne Gamestory einfügen für die alten Teile, und evtl. Fortsetzungen (Fanmade ersteht sich).

__________________
Nahrungsketten, Machtketten...alles Eins!


 Offline

:: Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #11308 Verfasst: Samstag 29. August 2015, 13:56
Benutzeravatar

Beiträge: 769
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 14:36
Re: Neue Postivie Meldung von Nordic Games über AN 3
Wer hat hat Deep Descent bereits unterstützt und welche Edition habt ihr euch geholt?

__________________
- SF-Veteran
- Mannschaftskapitän

"Aufmerksamkeitsspanne" ist das Wort, das notwendig wurde, als die ersten es sich wegen seiner Länge nicht mehr merken konnten. -> Wolfgang Walk


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde . Aktuelle Zeit: Samstag 5. Dezember 2020, 13:21.

Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 8 von 17
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 17  Nächste

Druckansicht



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Impressum