Seite 1 von 8
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor
Nachricht
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
 Offline

:: Lt. Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9780 Verfasst: Samstag 24. November 2012, 19:48
Benutzeravatar

Beiträge: 264
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2008, 11:33
Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Hallo zusammen.

Dieser Beitrag richtet sich nach der Grundlage dieses Blocks Schleichfahrt unter Vista (32 bit http://www.jealousjellyfish.de/viewtopic.php?f=8&t=45).

Ich habe nach dem Kochbuch von M[u]ddy das ganze auf meinem System Win 7 64 bit angewandt und ich hatte folgende Probleme.

1.Beim Missionsbox vor dem Start der Mission, hatte sich unter 3dfx das Bild Zeile für Zeile langsam aufgebaut. Auch die Startfreigabe dauert relativ lang.

2. Beim Umschalten in die Mission kam es vor das es nur einen schwarzen Bildschirm gab.

3. Das Schiff ruckelte sich stellenweise vorwärts

4. Manche Missionen konnte nichtkorrekt ausgeführt werden. So z.b. blieb bei einer wo man den Motor ausschalten und die Strömung nutzen musste, das Schiff einfach stehen.

5. Der Sound kratzte

6. Schlieren der Anzeige beim Kampf/fahren

7. Dos Spiel lies sich nicht von der CD aus Installieren.

8. Nach Beenden von Dosbox flimmerte mein Win Bildschirm

Usw. Zwar konnte ich nach einigen basteln den einen oder andere Punkt abstellen aber ganz zufrieden war ich nicht.

Ich habe mir dann nochmal die Links von M[u]ddy angeschaut und festgestellt, dass darunter schon neuere Versionen zum Download bereitstanden. Ich bin dann davon ausgegangen das die DOSBox Version 0.74 plus der nGilde gemeint war. Unter dem Link ist aber die Version DosBox SVN Daum für Windows Nutzer zu bekommen. Die habe ich auch zusammen mit nGilde Installiert.
Daher habe ich nGilde deinstalliert und im Dosbox Verzeichnis „Tool“ die Confic ect Reset.
Dann wieder SF Installiert und es ging unter 3dfx einwandfrei.

Ich habe alles neu aufgesetzt nach folgendem Schema.

1. http://ykhwong.x-y.net/xe/dosbox_data downloaden und Installieren und erst mal nichts machen in der Confic. Man kann zwar die wie beschrieben die memsize höher stellen aber das betrifft nur den Speicher.

2. Sf kann man von der CD installieren wenn man das Laufwerk C: mountet. Ich habe dazu ein Arbeitsverzeichnis erstellt unter C:\DOS dann unter Dosbox mount C: C:\DOS das war’s. Dann CD Laufwerk anwählen Install starten und dann bekommt man das Verzeichnis wo man es installieren will. Leider geht bei mir dann nicht, das Spiel zu starten da es einen Soundfehler gibt zum Verweis auf der CD. Alternativ dazu man kopiert den Inhalt der CD auf die Festplatte und Installiert es von dort. Wichtig, diese Kopie der CD nicht mehr löschen.

3. Wenn das Spiel Installiert ist geht man erst in das Spieleverzeichnis und startet Setup. Damit kommt man in die Einstellung der Soundkarte rein. Empfehlenswert ist das Ganze sich automatisch einstellen zu lassen. Muss man das warum auch immer manuell machen darauf achten das die Adresse 220 und IRQ 7 belegt ist. Danach nichts mehr am Sound machen, auf keine Fall. Also was machen wir danach? NIX MEHR am Sound!

Dosbox schließen und zum nächsten Punkt.

4.Jetzt werden in das Spielverzeichnis die Patch Datei sf120 und sf_3dfx kopiert. Dosbox wieder starten in das Spielverzeichnis gehen und die SF129 ausführen. Dauert ein wenig, wenn es fertig ist wieder Dosbox schließen und unter Windows die sf_3dfx in das Verzeichnis SF entpacken lassen.

5.Das war es!

So jetzt den Joystick anschließen und DOSbox starten. Im Debugger Fenster sollte der Stick erkannt werden ( Hab mir extra einen billigen gekauft zum testen). Dann in das Spielverzeichnis wechseln und SF mit sf3dfx starten. Jetzt kommt‘s, es kann sein das nach dem Kalibrieren der Stick nicht steuert man schwebt irgendwo auf der Stell über Kopf herum. Ich habe einfach die Confic wieder einen Resett gemacht Dosbox neu gestartet und ohne Kalibrierung angefangen dann gings.

Das ganze funtzt ohne nGilde bei gleicher Grafikqualität unter sf3dfx. Ich weiss jetzt nicht ob es daran lag das ich eine andere Version verwende, da habe ich mich noch nicht in die Materie so eingelesen aber es geht. Ich bin zwar aus der guten alten MSDos Zeit aber hier wird das ja nur Sumiliert und die Möglichkeiten von damals sind eben nicht mehr gegeben.

Hier noch einige Dos Befehle die auch nicht so bewanderte in diesem Bereich verwenden können und auch unter Dosbox funtzen.

Laufwerk wechseln:
Dosbox hat automatisch das Verzeihcniss Z: um zu C: zu kommen gibt man einfach den Laufwerksbuchstaben mit Dopplepunkt ein. Also C: und bestätigt diesen mit Y = yes

Laufwerke/Verzeichnisse mounten habe ich weiter oben Beschrieben.

Listen kürzer machen:
Mit dem Befehl DIR werden alle Verzeichnisse im den Ordner/Laufwerk angezeigt. Sind diese zu lang und ihr wollt Wissen wie es im oberen Bereich aussieht gebt einfach DIR/P als Befehl ein.
Verzeichnisse wecheln

Mit dem Befehl cd kann man die Verzeichnisse wechseln. Wenn man also das Spiel starten möchte muss man in das Verzeichnis rein. Bei mir ist das
cd Bluebyte\sf

Dann ist man im Verzeichnis drin. Mit DIR kann man sich den Inhalt ansehen.

Weiter Infos über Befehle finde man im Netz, hier mal ein paar Links für Googlefaule
http://www.chemie.fu-berlin.de/lehre/edv/msdos.html
http://www.antonis.de/dos/dos-tuts/befehl15/index.htm
http://www.antonis.de/dos/dos-tuts/morgan/index.htm

Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben. Das ganze funtzt mit allen Spielen unter DOS, ich werde versuchen noch Wing Comannder zu Installieren.

Ein Tipp noch am Rande. Legt von euren alten Spielen eine ISO Datei an. Damit schon ihr eure CD’s. Ich nehme dazu UltraISO zum Anlegen der Datei und Deamon Tool lt für das Virtuelle Laufwerk. Beide sind Kostenlos bzw. als Testversion zu haben. Lasst euch beim Anlegen der ISO Dateien nicht von der Dauer abschrecken. Bei Aqunaox z.b. wir eine Zeitlang ca 48 Std. angezeigt, das liegt daran das bei manchen CD’s schon ein Art Kopierschutz in Form von „Blinden Sektoren“ eingebaut sind. Diese müssen aber auch in der ISO mit rein sonst startet die CD nicht. Diese werden aber schnell Übersprungen und mit eingebaut. AN hatte bei mir ca. eine halbe Std. gedauert bis diese ISO angelegt war. :hinterhalt:

__________________
Langsam ist gerade schnell genug


 Offline

:: Lieutenant ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9781 Verfasst: Sonntag 25. November 2012, 00:39
Benutzeravatar

Beiträge: 101
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 20:18
Wohnort: München
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Hallo slow,
Ich hatte mir extra für SF mal eine eigene Dosbox compiliert, und beim Vogons-Dosbox-Forum reingestellt.
Mit Swapsound-Patch waren die Stereokanäle von selbst richtig und 3Dfx funktionierte mit Nglide 0.99 perfekt.

Ykhwongs Dosbox hat ja mittlerweile Kekkos 3Dfx-Emulation eingebaut, war sehr langsam als ich's zuletzt getestet hatte - bin mit dem Nglide-Wrapper besser gefahren.

quote:


1.Beim Missionsbox vor dem Start der Mission, hatte sich unter 3dfx das Bild Zeile für Zeile langsam aufgebaut. Auch die Startfreigabe dauert relativ lang.

Das lässt sich verhindern, wenn man im Grafiktreiber VSYNC komplett deaktiviert. Hab mich zuerst auch damit rumgeärgert.
Außerdem sollte man in der Dosbox sämtliche Scaler deaktivieren, damit die Umschaltung 2D -> 3Dfx-Wrapper -> 2D reibungslos funktioniert.
Code:
fullresolution=original
windowresolution=original
output=direct3d
...
pixelshader=none
...
scaler=normal2x

Die Auflösung im Nglide-Wrapper selbst habe ich auf die doppelte SF-Auflösung gestellt - 1280x960. Damit sieht die 3Dfx-Grafik gar nicht so schlecht aus.

__________________
El-Topo: Wenn im Shogunat ein Samurai ins Wasser furzt, kann ich von hier aus die Blasen zählen.


 Offline

:: Captain ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9782 Verfasst: Sonntag 25. November 2012, 14:35
Benutzeravatar

Beiträge: 1269
Registriert: Freitag 8. August 2008, 01:23
Wohnort: Nürnberg
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Flint, ich habe deine DosBox übernommen und die nötigen Änderungen bei den Laufwerken in der dosbox.conf durchgeführt. Die Einstellungen betreffs scaling usw. stimmen mit den hier gezeigten überein. Auch nglide ist so konfiguriert wie beschrieben. Leider Öffnet sich die Dosbox nur kurz und schließt sich danach sofort wieder - scheint also ein fundamentaler Fehler vorzuliegen. Hast du eine Ahnung was ich übersehen haben könnte?


 Offline

:: Lieutenant ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9783 Verfasst: Sonntag 25. November 2012, 14:54
Benutzeravatar

Beiträge: 101
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 20:18
Wohnort: München
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Ich glaub ich muß das ganze Ding demnächst nochmal neu hochladen, vielleicht auch mit Tutorial, und ner Möglichkeit, SF neu zu installieren.
Wenn irgendwelche Pfade nicht korrekt stimmen, dann machen die Bat-Dateien Ärger.
Schau dir eventuell nochmal die "dosbox.conf" und die Dosbox_3Dfx.conf" an, ob ganz unten die Pfade und gemounteten Laufwerke passen.
Sorry, ich bau das demnächst nochmal um.

__________________
El-Topo: Wenn im Shogunat ein Samurai ins Wasser furzt, kann ich von hier aus die Blasen zählen.


 Offline

:: Lieutenant ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9785 Verfasst: Montag 26. November 2012, 18:22
Benutzeravatar

Beiträge: 101
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 20:18
Wohnort: München
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Dosbox mit Installationsscript
Ich hab alles nochmal ein wenig unkomplizierter zusammengestellt. Ein Script zur Installation von SF ist mit dabei, so daß alles fast wie von selbst läuft (oder hoffentlich laufen sollte).
Während der Installation werden alle wichtigen Punkte erklärt.
SF-Patches und Nglide 1.00 sind mit dabei.

Ihr braucht nur noch die SF-CD einlegen, dem Install-Script folgen und los gehts.

@SideshowBob: Melde dich mal, obs funktioniert hat.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Flints Dosbox mit Swapsound- und Glide-Patch und SF-Installscript
Dosbox_SF3Dfx.rar [5.01 MiB]
1062-mal heruntergeladen

__________________
El-Topo: Wenn im Shogunat ein Samurai ins Wasser furzt, kann ich von hier aus die Blasen zählen.
 Offline

:: Lt. Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9786 Verfasst: Montag 26. November 2012, 19:36
Benutzeravatar

Beiträge: 264
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2008, 11:33
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Hi Flint,

Danke für die Info. Leider kann ich die Vsync nicht abstellen. Ich habe mir das erste mal einen PC (HP) von der Stange gekauft. Der hat eine ATi drinnen und der Cat dazu lässt das nicht zu. Ist auch egal ich spiel eh ohne Cockpit :D
Hat auch bis jetzt gefuntzt jetzt fängt es an zu spinnen kurz vor dem Finale. :pirat:

Wenn Du Deine Version umgeproggt hast geb einfach den Link hier rein und ich versuche das auf jeden Fall auch mal.

__________________
Langsam ist gerade schnell genug


 Offline

:: Lieutenant ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9787 Verfasst: Montag 26. November 2012, 20:40
Benutzeravatar

Beiträge: 101
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 20:18
Wohnort: München
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit

quote:


slow hat geschrieben:
... Der hat eine ATi drinnen und der Cat dazu lässt das nicht zu. ...

Wahnsinn, Sachen gibts :? . Ich hatte mal nen Laptop mit 'ner Radeon 9700M, da konnte ich's noch abstellen im Catalyst. Hab aber seitdem keine "rote" Grafikkarte mehr gehabt, nur noch "grüne".

quote:


slow hat geschrieben:
Wenn Du Deine Version umgeproggt hast geb einfach den Link hier rein und ich versuche das auf jeden Fall auch mal.

Schau mal einen Post über deinem -> da steht die umgeproggte Version schon ;-) .
EDIT: Die Anhänge hier im Forum sind aber auch arg klein, die übersieht man ja glatt. Ich mach den Link mal größer ;-) :

FlintsDosbox_SF3Dfx Download

Würde mich über Feedback freuen, da ich's ja leider nur auf meiner Hardware testen konnte, und da läufts einwandfrei.

__________________
El-Topo: Wenn im Shogunat ein Samurai ins Wasser furzt, kann ich von hier aus die Blasen zählen.


 Offline

:: Captain ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9789 Verfasst: Montag 26. November 2012, 22:56
Benutzeravatar

Beiträge: 1269
Registriert: Freitag 8. August 2008, 01:23
Wohnort: Nürnberg
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit

quote:


slow hat geschrieben:
Danke für die Info. Leider kann ich die Vsync nicht abstellen.

What the...?! Im Ernst? Das ist doch der fps-Tod schlechthin.. nicht in DOS-Umgebungen natürlich, da ist's egal. :)

@Flint: Danke für den sticky! Super Sache das. Bin noch bis 12 auf der Arbeit, danach teste ich das und gebe dir Feedback.


 Offline

:: Lt. Commander ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9790 Verfasst: Dienstag 27. November 2012, 07:18
Benutzeravatar

Beiträge: 264
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2008, 11:33
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit

quote:


Flint Eastwood hat geschrieben:
Schau mal einen Post über deinem -> da steht die umgeproggte Version schon ;-) .
EDIT: Die Anhänge hier im Forum sind aber auch arg klein, die übersieht man ja glatt. Ich mach den Link mal größer ;-) :




WAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!! Blind wie Paul, Paul ist ein Maulwurf :D

Hab ich glatt Übersehen.

Jo Das mit der Graka ist schon ein Ding. Lt. Support wird das nun über die Anwendung selbst gesteuert, egal ich werd mir diese Woche Deines saugen und geb dir Feedback :thumbup:

__________________
Langsam ist gerade schnell genug


 Offline

:: Captain ::

 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitrag #9791 Verfasst: Dienstag 27. November 2012, 12:37
Benutzeravatar

Beiträge: 1269
Registriert: Freitag 8. August 2008, 01:23
Wohnort: Nürnberg
Re: Schleichfahrt unter WIn 7 32/64 bit
Flint - ich hab das Grinsen gestern nicht mehr aus dem Gesicht bekommen. SF-CD eingelegt, Installer geklickt, läuft. Kein trial and error mehr. Keine komplizierten configs mehr. Keine Soundbugs mehr. Tadellose Joystickerkennung. Und dann noch eine funktionierende Glide-Emu. Danke!!! :thumbup: Zum ersten mal seit gut 10 Jahren kann ich Schleichfahrt wieder ohne jegliche Abstriche genießen...
Du solltest das unbedingt verbreiten. Es gibt so viele da draußen die wie ich nicht in der Lage sind, das in Eigenarbeit hinzubiegen, die würden dieses Fertigpaket mit Kusshand nehmen.
Eine Bemerkung am Rande - das 3dfx-Logo erscheint immer noch jeweils beim Spielstart und vor jeder Mission, also bevor es in die 3d-Umgebung geht. Obwohl das im glide-Konfigurator eigentlich deaktiviert ist.
Schade außerdem, dass ich mein Gamepad nicht benutzen kann, es wird zwar korrekt erkannt, aber das Spiel akzeptiert nur einen 4-Tasten-Joystick und damit fehlen mir wichtige Funktionen zwangsläufig. z.B. Gas und Bremse :D


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde . Aktuelle Zeit: Freitag 24. März 2017, 20:57.

Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 8
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Druckansicht



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Impressum